Todesfallkapital


Stellen Sie die finanzielle Basis für nahestehende Personen oder Geschäftspartner

Stellen Sie die finanzielle Basis für die Ihnen nahestehenden Personen, Geschäftspartner oder Kreditgeber mittels Abschluss eines Todesfallkapitals sicher und schützen Sie diese vor Geldsorgen und langfristigen Zahlungsverpflichtungen. Ob als Ehegatte, Lebenspartner, Kreditnehmer oder selbständiger Unternehmer, das Todesfallkapital wird zugunsten der Begünstigten ausbezahlt.

 

Offerte rechnen

 

Fakten

Versicherte Leistung
Todesfallkapital (konstant oder abnehmend)
Prämienbefreiung
Mitversichert, Wartefrist 3 Monate
Versicherte Risiken
Krankheit und Unfall / Nur Krankheit möglich
Geltungsbereich
Weltweit
Versicherungsbeginn
Ab Alter 18
Laufzeit
Jeweiliges Kalenderjahr, jährliche (stillschweigende) Verlängerung bis maximal Alter 64 (Frauen) / 65 (Männer) der versicherten Person
Anpassung versicherte Leistung
Monatlich möglich
Kündigung oder Aufhebung
Auf Ende eines beliebigen Monats (Frist 30 Tage / im ersten Versicherungsjahr nur per 31. Dezember)
Versicherungsende
Alter 64 (Frauen) / 65 (Männer) der versicherten Person
Finanzierung
Jährlicher Tarif
Verpfändung versicherte Leistung
Möglich (bspw. zwecks Absicherung Hypothek/Kredit)
Begünstigung
Begünstigung frei wählbar
Steuern
Die Todesfallleistung wird steuerlich privilegiert behandelt
Erb- und Konkursprivileg
Gesetzliche Privilegien zum Vermögensschutz im Konkurs- oder Erbfall

Wann ist eine Todesfallversicherung sinnvoll?

 

Als verantwortungsbewusste Person ist Ihnen wichtig, dass Ihre Familie – falls Sie sterben – zumindest finanziell sorgenfrei leben kann. Die Angehörigen sind so in der Lage, mit dem ausbezahlten Kapital  Ausgaben zu decken.

 

Als selbständig Erwerbender möchten Sie, dass Angehörige oder Geschäftspartner über Ihren Tod hinaus eine Hypothek, einen Privat- oder Geschäftskredit absichern können.

Unterstützung für die Hinterbliebenen

 

Mit einer Todesfallversicherung sichern Sie im Todesfall Ihre Familie, Ihre/n Lebenspartner/in oder Ihre/n Geschäftspartner/in finanziell ab. Das Kapital, das rasch an die begünstigten Personen ausbezahlt wird, verringert deren finanzielle Einbussen und Engpässe.

 

Die Todesfallversicherung ist eine reine Risikoversicherung ohne Sparvorgang. Das vereinbarte Todesfallkapital wird nur dann ausbezahlt, sofern das Risiko «Tod» eintritt.

Sie profitieren von folgenden Vorteilen

 

  • Finanzielle Sicherheit und hoher Vorsorgeschutz für Familie, Lebens- und Geschäftspartner/in
  • Absicherung von finanziellen Verpflichtungen
  • Tiefe Prämien, da kein Kapital angespart wird
  • Freie Wahl der Begünstigten
  • Prämienbefreiung bei Erwerbsunfähigkeit: Falls Sie infolge Krankheit oder Unfall erwerbsunfähig werden, bezahlen wir die Prämien nach einer Wartefrist von 3 Monaten für Sie weiter.

 

Im Todesfall erhalten Ihre Begünstigten die vertraglich vereinbarte Todesfallsumme.